Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Webseite zu ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.

Immobilien

In der Immobiliensparte verfügt die Firmengruppe Menardi über mehrere gewerbliche Liegenschaften im Stadtgebiet von Innsbruck.
 

Menardi Haus

Das Menardi Haus ist ein modernes zentral gelegenes Bürohaus in der Wilhelm-Greil-Straße 17 gegenüber des Landhausplatzes. Der Baubeginn des Menardi Hauses war am 29.04.1987.
 
Mit der Generalplanung, Architektur sowie für das Design des Gebäudes wurde Architekt Dipl.-Ing. Peter Lorenz bereits im Mai 1985 mit ersten Planungen beauftragt.
 
Bei dem Bau des Menardi Hauses wurde besonderes Augenmerk auf die Gestaltung, das Design und auch die hochwertige Wahl der Baumaterialien gelegt. Die Fertigstellung des Menardi Hauses war am 01.09.1988.
 
Das Menardi Haus verfügt im Erdgeschoß über Laden- sowie Nachtlokale, die anderen 6 Stockwerke werden als Büroräume genutzt. Die nutzbare Gesamtfläche des Gebäudes beträgt ca. 2.600 m².
 
Zur Vermietung:
Büro mit Präsentationsfläche
Nutzfläche: ca. 158,20 m²
Das Geschäftslokal verfügt über 2 Etagen. Im EG befindet sich ein Ausstellungs-/Verkaufsraum sowie ein WC - ca. 68,5m². Im OG befinden sich mehrere Büroräume inkl. einer kleinen Küche und WC - ca. 89,7m².  
Menardihaus Skizze
 
Menardihaus Innsbruck
 

Menardi Center

Mit dem Menardi Center beim Innsbrucker DEZ wurde ein multifunktionales Gebäude geschaffen, das anspruchsvolles Design und hohe Objektqualität mit hervorragender Infrastruktur kombiniert.
 
Wie alles begann…
Die Errichtung des Menardi Centers und des damit verbundenen Parkhauses West erfolgte im Jahr 2006.
Erstmalig gab es damit ein Bürogebäude auf dem Menardi-DEZ-Areal mit eigenem Parkhaus, rund 2.300m² Büro- und Dienstleistungsflächen in den ersten vier Ebenen des fünfgeschossigen Menardi Centers und ca. 2.800m² ebenerdigen Verkaufsflächen. Als Ankermieter konnten Shoe4you, MPREIS und Baguette gewonnen werden.
 
Das Menardi Center wächst weiter…
2018 wurde der bestehende Gebäudekomplex nordseitig des Parkhauses erweitert, es folgten ca. 4.700m² neue Verkaufs- und Dienstleistungsflächen. Im Parkhaus finden nun 460 Autos Platz. Mit TK-Maxx hat sich im Erdgeschoss auf ca. 1.500m² ein Off-Price-Unternehmen angesiedelt, das Top Marken und Designer Labels zu reduzierten Preisen anbietet.
 
Das Menardi Center ist neben dem klassischen Bürobetrieb auch für die Bereiche Ärzte, Physiotherapie sowie Beauty konzipiert.
Auf die oberen vier Stockwerke verteilen sich Büro-, Ordinations- und Dienstleistungsflächen, die bequem und barrierefrei direkt über das Parkhaus erreicht werden können.
Der fußläufige Außenzugang für das südöstliche Bestandsgebäude befindet sich direkt neben MPREIS, der Eingang des Neubaus ist nordseitig, schräg gegenüber von McDonald’s und Deichmann.
 
Einzigartige Infrastruktur
Falls Sie, Ihre Mitarbeiter oder Kunden mit dem PKW zu uns kommen, stehen Ihnen im Parkhaus West insgesamt 460 kostenfreie Stellplätze zur Verfügung. Somit können Sie entspannt Ihrer Arbeit nachgehen oder Ihren Besuch im Menardi Center und im nahe gelegen Shopping-Center Dez genießen!
 
Die vielfältigen Angebote an Gastronomie, eine flächendeckende Nahversorgung von über 140 Geschäften, Apotheke und Tankstellen, sowie Ladestationen für Elektroautos  bieten einen klaren Mehrwert für alle. Arbeit und Shopping konnten nie einfacher und entspannter miteinander verbunden werden.
 
Nutzen auch Sie die vielfältigen Synergieeffekte und die zahlreich vorhandenen potenziellen Kunden für sich und Ihr Unternehmen.
 

Öffentlicher Peronennahverkehr

Die Haltestellen der fünf Buslinien auf dem Menardi-DEZ-Areal (C, I, R, S und T) bieten auch mit dem ÖPNV eine praktische und unkomplizierte Erreichbarkeit.

  

Derzeitig keine Lokale bzw. Büroflächen verfügbar!

  
 
 
Menardi Center
 
Menardi Center
 
 
  

 Menardi Fachmarktzentrum

Das Fachmarktzentrum der Firmengruppe Menardi am Grabenweg ist ein einstöckiges Geschäftsgebäude welches sich in unmittelbarer Nähe des DEZ-Einkaufszentums befindet. Sie erreichen das Fachmarktzentrum direkt vom DEZ-Einkaufszentrum aus über eine fußläufige Verbindung.

Das Fachmarktzentrum verfügt insgesamt über eine Fläche von ca. 2.000 m², welche derzeit von den Firmen Fressnapf, Dänisches Bettenlager, Orion und Foto Lamprechter genutzt werden.

 
Gewerbepark Menardi
 
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie das Fachmarktzentrum mit den Bussen der IVB (F, S, T). Sollten Sie mit Ihrem PKW zum Fachmarktzentrum kommen, bieten wir Ihnen für die Dauer Ihres Einkaufs eine Vielzahl an Gratisparkplätzen an.
 
Derzeitig keine Lokale bzw. Büroflächen verfügbar!
 
Impressum | Datenschutz © 2013 Menardi